Senior/innenolympiade

Direkt zum Seiteninhalt

Senior/innenolympiade

Städtepartnerschaft Treptow-Köpenick – Cajamarca
Veröffentlicht von admin in Aktivitäten · 2 Oktober 2021
Tags: 2021
Dritte Olympiade der Seniorinnen und Senioren am 01. Oktober 2021


Foto: BA Treptow-Köpenick

Pressemitteilung des BA Treptow-Köpenick vom 01.10.2021

Anlässlich des Internationalen Tages der älteren Generation fand am 01.10.2021 unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters Oliver Igel die 3. Olympiade der Seniorinnen und Senioren in Treptow-Köpenick statt.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurde die Seniorenolympiade wieder im Freien auf der Sportanlage Zur Uferbahn 10 in Grünau ausgetragen.

Auch in diesem Jahr gab es vielfältige Angebote: So wurden zwei Turniere, wie Badminton und ein vom Landessportbund Berlin e.V. ausgerichteter Stations-Parcours und Schnupperkurse, wie Gesundes Walken, Morning Stretch und Bogenschießen) angeboten. In einer Team-Rallye haben die Teilnehmenden ihre Fähigkeiten im Kegeln, Büchsenwerfen, beim SAPO-/Kröten-Wurfspiel, Fußball und einem Polizeiquiz austesten können.
Auf dem Markt der Möglichkeiten, konnten sich die Seniorinnen und Senioren über Angebote der KIEZKLUBs, dem Landesverband Volkssolidarität Berlin e.V., der Seniorenvertretung, der AG Städtepartnerschaft, dem Landessportbund Berlin e.V. und der Berliner Polizei informieren.

Schon fast eine Tradition: Bezirksbürgermeister und Schirmherr der Seniorenolympiade Oliver Igel übernahm die Medaillenverleihung. Gewinne, wie Pokale, Medaillen, den Treptow-Köpenicker Buddy Bären, Treptow-Köpenick – Tassen, u.v.m. warteten auf die Siegerinnen und Sieger. Gesponsert und zur Verfügung gestellt wurden die Preise vom Landessportbund Berlin e.V., dem Bezirkssportbund Treptow-Köpenick e.V. sowie dem Bezirksamt.

Schirmherr Oliver Igel: „Ich freue mich, dass auch in diesem Jahr die Seniorenolympiade stattgefunden hat und diese von Jahr zu Jahr an Beliebtheit gewinnt. Ich möchte mich herzlich bei allen Senioreninnen und Senioren, Unterstützerinnen und Unterstützern, Mithelfenden sowie Organisatorinnen für das sehr gute Gelingen dieser Veranstaltung bedanken und freue mich schon auf das nächste Jahr.“

Organisiert wurde die Veranstaltung vom Büro des Stellvertretenden Bezirksbürgermeisters und Bezirksstadtrates für Soziales und Jugend Gernot Klemm, der die Seniorenolympiade, wie in jedem Jahr eröffnet hat.

Die Seniorenolympiade findet in enger Verbundenheit zur Partnerschaftsstadt Cajamarca in Peru statt, in der seit vielen Jahren eine Seniorenolympiade über mehrere Tage durchgeführt wird. Wir freuen uns, dass in diesem Jahr wieder eine Seniorenolympiade im Stadtstadion in Cajamarca durchgeführt wurde und senden sportliche Grüße an unsere Partnerschaftsstadt. Cajamarca war besonders schwer von der Corona-Pandemie betroffen, sodass im vergangenen Jahr die Seniorenolympiade nur im kleinen Rahmen stattfand.




Copyright @ AG StäPa 2021
Zurück zum Seiteninhalt